Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.
Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.

Der Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e. V. ist eine Untergliederung des Rheinischen Schützenbundes e.V. 1872 und gliedert sich innerhalb seines Zuständigkeitsbereiches in fünf Schützenkreise.

Kreis 10.1 - Bonn und Umgegend
Kreis 10.2 - Kreis Euskirchen und Erftkreis
Kreis 10.3 - Rhein-Sieg-Kreis rrh.
Kreis 10.4 - Siebengebirge und Beuel
Kreis 10.5 - Bad Godesberg und Wachtberg

Zweck des Bezirks 10 Bonn im RSB ist die Durchführung, Ausübung, Pflege und Förderung des Schießsports nach einheitlichen Regeln und die Pflege
des traditionellen deutschen Schützenbrauchtums. Er unterstützt den Rheinischen Schützenbund e. V. bei der Erfüllung der satzungsgemäßen Zwecke
und Aufgaben. Verwirklicht wird dieser Zweck durch:

- die Pflege des Schießsportes als Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport, unter Berücksichtigung des Umweltschutzes und der Dopingvorschriften,
- die Jugendpflege sowie die Förderung des Nachwuchses im Schießsport,
- die Ausrichtung und Durchführung von Meisterschaften und Wettkämpfen,
- die Aus- und Fortbildung von Mitgliedern,
- die Pflege und Wahrung des Schützenbrauchtums als wertvollen Bestandteil des kulturellen Lebens.

Der Bezirksvorstand betreut in seinem Zuständigkeitsbereich zurzeit 93 angeschlossene Vereine mit 6.511 Mitgliedern (Stand.07.2015)

 

Verbandsstruktur

Der Rheinische Schützenbund wurde 1872 in Düsseldorf gegründet. Sein Zuständigkeitsbereich ist deckungsgleich mit der ehemaligen Rheinprovinz und erstreckt sich somit über die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte durch die Siegermächte ein Verbot von Schützenvereinen.Als dieses in der jungen Bundesrepublik wieder aufgehoben wurde, erfolgte 1951 in Bonn die Wiedergründung des Rheinischen Schützenbundes.

Seit 2005 befindet sich die Geschäftsstelle in 42799 Leichlingen.

Der Rheinische Schützenbund ist der Dachverband der Sportschützen im Rheinland und als solcher Mitglied im Deutschen Schützenbund. Die Zahl der Mitglieder im RSB liegt zurzeit bei rund 1.000 Vereinen mit über 76.000 Mitgliedern.

Der Rheinische Schützenbund ist Mitglied im Deutschen Schützenbund. Dieser bildet die Dachorganisation der Sportschützen in Deutschland und ist wiederum Mitglied in internationalen Verbänden wie der International Shooting Sport Federation oder dem Deutschen Olympischen Sportbund.

Einzelpersonen sind nicht direkt Mitglieder im Rheinischen Schützenbund. Ihre Mitgliedschaft besteht über den Schützenverein, dem sie angehören. Durch die Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund sind die jeweiligen Sportschützen auch Mitglied in den Landessportbünden ihres Bundeslandes.

Die Gebiete Nord und Mitte, welche sich auf dem Gebiet von Nordrhein-Westfalen befinden sind direkte Mitglieder im Landessportbund Nordrhein-Westfalen, das Gebiet Süd wiederum auf Landesgebiet von Rheinland-Pfalz gelegen in den Sportbünden Rheinland e. V. und Rheinhessen im Landessportbund Rheinland-Pfalz.

Der Rheinische Schützenbund gliedert sich in drei Gebiete sowie Bezirke und Kreise.

Hier finden Sie uns

Bezirk 10 Bonn im RSB e.V.
Aachener Straße 38

53359 Rheinbach

Tel. 02226 7897
 

Die Kontaktadressen des Bezirksvorstandes finden Sie hier

Sportordnung
Gesamt_Sportordnung_2017xs.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]

Links

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.