Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.
Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.

15.05.2022

 

 

Bezirksdelegiertenversammlung 2022 - Bezirksvorsitzender gesucht

 

Die diesjährige Bezirksdelegiertenversammlung fand am 5. Mai in Niederpleis statt.

Das Protokoll der Versammlung finden Sie im Anhang.

 

Auch im zweiten Anlauf ist es nicht gelungen, die Position eines Bezirksvorsitzenden oder einer Bezirksvorsitzenden zu besetzen. Trotz mannigfacher Bemühungen des Bezirksvorstandes fand sich leider auch in diesem Jahr keine Person, die sich zur Wahl für dieses Ehrenamt bereit erklärte.

 

Ebenso die Funktion einer oder eines Gleichstellungsbeauftragen / Damenleiter*in konnte mangels Bewerbungen nicht besetzt werden.

 

Für beide Ehrenämter werden daher nach wie vor Bewerberinnen und Bewerber gesucht, die bereit sind, zusammen mit einem engagierten Team den Schützenbezirk 10 Bonn zu vertreten.

 

Insbesondere der/die Bezirksvorsitzende(r) erfüllt im Wesentlichen repräsentative Aufgaben und vertritt den Bezirk 10 nach innen und außen. Wir wünschen uns daher eine Kandidatin oder einen Kandidaten, der/die bereit ist, bei öffentlichen Veranstaltungen unserer Schützinnen und Schützen aufzutreten und den Bezirk zu vertreten.

Für administrative Aufgaben wird der/die Bezirksvorsitzende durch den Bezirksvorstand umfänglich unterstützt.

 

Schützinnen und Schützen, die sich diesen Aufgaben stellen möchten, werden daher gebeten, sich beim Geschäftsführer Michael Terhorst (geschaeftsfuehrer@rsb-bezirk10.de) zu melden.

 

Protokoll der Bezirksdelegiertenversammlung 2022
Protokoll Bezirk 10 BDV 2022.pdf
PDF-Dokument [47.6 KB]

15.05.2022

 

Der Kreisvorstand 10-1 lädt zu seiner diesjährigen Kreisdelegiertenversammlung ein.

 

Einladung Kreisdelegiertenversammlung 10-1
Einladung Kreisdelegiertenversammlung 20[...]
PDF-Dokument [136.7 KB]

15.05.2022

 

Hogrefepokal findet in diesem Jahr in Düsseldorf statt

 

Der Bezirk 041-Düsseldorf richtet in diesem Jahr das traditionsreiche Hogrefe-Pokalschießen aus.

 

Der Meldeschluss beim Veranstalter ist der 31.07.2022.

Interessenten melden sich bitte beim Bezirksgeschäftsführer oder dem Bezirkssportleiter.

Die Teilnehmer an dem Pokalwettbewerb erhalten ihre Fahrtkosten vom Bezirksvorstand ersetzt.

 

Ausschreibung Hogrefe Pokalschießen
Ausschreibung Hogrefepokalschießen.pdf
PDF-Dokument [572.1 KB]
Anmeldeformular
Hogrefe Anmeldung2022.docx
Microsoft Word-Dokument [209.5 KB]

12.05.2022

 

Start der Bezirksmeisterschaft 2022 Bogen im Freien

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite Sport.

 

16.04.2022

Ausschreibung Blasrohr - Scheibe
Regionalturnier West 2022

Der Westfälische Schützenbund e.V. (WSB) richtet das Regionalturnier West in der Disziplin
Blasrohr – Scheibe aus.

Der Wettbewerb findet für alle Klassen am Sonntag, 17. Juli 2022 im Landesleistungszentrum
des WSB, Eberstraße 30, 44145 Dortmund statt.

Ausschreibung
220414_ausschreibung_blasrohr.pdf
PDF-Dokument [144.6 KB]

11.04.2022

Ausschreibung zu den Bezirksschulungsmaßnahmen
der Rheinischen Schützenjugend

 

 

 

Zur flächendeckenden Talentsichtung innerhalb des Rheinischen
Schützenbundes führt die Rheinische Schützenjugend in Zusammenarbeit mit den Bezirken und den Landestrainern Bezirksschulungsmaßnahmen durch.
Hierzu können sich grundsätzlich alle Sportler/innen der Schüler-, Jugend- oder Juniorenklasse im Rheinischen Schützenbund anmelden. Aktuell werden Lehrgänge in den Disziplinen Bogen, Gewehr und Pistole angeboten.
In den Bezirksschulungsmaßnahmen werden Grundlagen zum Anschlagsaufbau
für die olympischen Schieß- und Bogensportdisziplinen in Theorie und Praxis vermittelt.

Alle weitere Informationen und die Unterlagen für die Anmeldung findet ihr auf der Internetseite der Rheinischen Schützenjugend

14.03.2022

 

Sommerbiathlon startet wieder!

 

In Brenig findet nach zweijähriger Unterbrechung wieder ein Sommerbiathlon statt, der gleichzeitig auch als Rahmenwettbewerb zur Bezirksmeisterschaft gewertet wird.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite Sport.

 

28.03.2022

 

Bezirksmeisterschaft 2022

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite Sport.

 

18.02.2022

 

Start der Bezirksligen 2022

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite Sport.

 

21.12.2021

 

 

Informationen des Bezirksliagleiters für das Jugendtraining im Bezirk und für den Rheinland Westfalen Cup 2022

 

 

 

 

 

Die Jugend des RSB plant mit der Jugend des WSB im nächsten Jahr für die Schüler- und Jugendklasse einen Rheinland- und Westfalencup in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole, dieser wird in insgesamt drei Wettkämpfen durchgeführt. Die ersten beiden Wettkämpfe sollen im eigenen Verein oder bei einem offiziellen Wettkampf geschossen werden. Mehr Information in der Ausschreibung des RSJ-WSJ-Cup.

 

Der zweite Wettkampf kann bei der Bezirksmeisterschaft am 06.03.2022 (Luftpistole) oder 13.03.2022 (Luftgewehr) geschossen werden.

 

Für den ersten Wettkampf würde der Bezirk am Sonntag, 06.02.2022 ein Bezirksjugendtraining ausrichten oder Ihr schießt den ersten Wettkampf bei Euch im Verein.

 

Alle Informationen für den Rheinland Westfalen Cup 2022 gibt es in der Ausschreibung und unter folgenden Link:

 

https://rsb2020.de/aktuelles/detail/news/rheinland-westfalen-cup-ein-neuer-wettkampf-fuer-kinder-und-jugendliche-ab-der-schuelerklasse/

 

Für das Bezirksjugendtraining am Sonntag, 06.02.2022 muss man sich bei Frank Lichtenberg (liga.langwaffen@rsb-bezirk10.de) bis zum 30. Januar 2022 anmelden. Weitere Informationen gibt es auf der Seite Sport.

 

Der Bezirksligaleiter

Frank Lichtenberg

 

Ausschreibung Rheinland-Westfalen-Cup
RSJ-WSJ-Cup_Ausschreibung.pdf
PDF-Dokument [454.4 KB]
Meldeformular
Rheinland_Westfalen_Cup_Meldeformular.xl[...]
Microsoft Excel-Dokument [274.9 KB]

22.11.2021

 

Aktuelles zum Thema Kreis- / Bezirksmeisterschaften und Corona-Pandemie

 

 

 

Der Bezirksvorstand wurde von mehreren Stellen angefragt, ob die Durchführung der derzeit schon beginnenden Kreismeisterschaften vor dem Hintergrund steigender Infektionen mit dem Coronavirus nicht abgesagt werden sollte.

Der Bezirksvorstand ist nach dem derzeitigen Stand der Dinge zu folgender Auffassung gelangt:

  1. Die Kreismeisterschaften sollten auch vor dem aktuellen Hintergrund steigender Infektionen bis zum Verbot der Sportausübung durch Ordnungsbehördliche Anordnungen der Kreise und Städte unter strikter Einhaltung der zusammen mit den Ausschreibungen veröffentlichten Hygienekonzepte und den 2G-Regeln (d. h. Teilnahme am Wettkampf nur für nachweislich Genesene und vollständig Geimpfte) durchgeführt werden. Insbesondere auf geschlossenen Schießständen ist auf die unbedingte Einhaltung der Maskenpflicht sowohl der Schützinnen und Schützen als auch des Aufsichtspersonals zu achten. Bei Einhaltung dieser Regelungen erscheint eine Durchführung der KM gerechtfertigt und machbar.
  2. Der Bezirksvorstand geht davon aus, dass unsere Schützinnen und Schützen so verantwortungsvoll sind, dass sie sowohl bereits vollständig geimpft sind als auch nur dann zum Wettkampf antreten, wenn sie keinerlei Symptome einer Infektion aufweisen oder sich aktuell haben testen lassen.
  3. Sollte dennoch eine Schützin oder Schützenkamerad aufgrund der aktuellen Corona-Lage auf eine Teilnahme an der KM verzichten wollen und erklärt rechtzeitig einen Startverzicht, empfiehlt der Bezirksvorstand den ausrichtenden Kreisen, von der Erhebung der Startgebühr im Einzelfall abzusehen.

 

Bonn, 21.11.2021

Der Bezirksvorstand

 

Hier finden Sie uns

Bezirk 10 Bonn im RSB e.V.

Geschäftsführer
Michael Terhorst

Im Rosengarten 12

53343 Wachtberg

Tel. 0228 24026305
 

Die Kontaktadressen des Bezirksvorstandes finden Sie hier

Links

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bezirk 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund e.V.